Aktuelle Informationen

Jetzt anmelden! Kulturreise in die Wachau September 2022

Die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. geht auf Kulturreise. Ziel ist die Wachau. Vom 22. bis zum 25.9. ist Otto Schöllhorn mit seinen Mitreisenden in Krems, Dürnstein, Stift Göttweig, Melk und weiteren reizvollen Donauabschnitten unterwegs. Anmeldeschluss ist der 10.07.2022.

Die Wachau ist ein einzigartiges Ensemble aus Natur- und Kulturlandschaft mit Hügeln und Weinbergen, bemerkenswerten Kulturorten, Klöstern und Burgen und der kräftigen Donau, die sich mit Ruhe und Eleganz durch die 36 km lange Region schlängelt. Das UNESCO-Weltkulturerbe Wachau gilt als eines der schönsten Flusstäler Europas, an dessen Ufern schon seit 2000 Jahren Wein angebaut wird.

Krems ist Standort und bietet neben seiner prächtigen Altstadt eine zeitgenössische Kulturszene mit seiner Museumsmeile mit modernster Architektur, wie die Landesgalerie und das Karikaturmuseum. Das Stift Melk, die größte Klosteranlage des österreichischen Barocks, ist seit 900 Jahren ein aktives Kloster der Benediktiner. Beeindruckend sind der Marmorsaal, die Bibliothek sowie die Kirche des Stifts, mit der die Mönche den Menschen den Himmel zeigen wollten. Dürnstein mit dem blauen Kirchturm ist eine Perle an der Donau, wo sich Barockkloster, Schloss, mittelalterliche Gassen und Burg auf engstem Raum harmonisch zusammenfügen.
Der Reisepreis beträgt 479 € pro Person im Doppelzimmer; EZ-Zuschlag 95 €.

Eine Anmeldung ist bis zum 10.07.2022 bei der Katholischen Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. auf www.keb-rv.de erforderlich.
(Foto: Krems Brücke / Copyright: Stadt Krems)

© 2022
Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30
Fax.: 0751/36161-50
info@keb-rv.de
https://keb-rv.de


Öffnungszeiten
Momentan ist unsere telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt

Sie erreichen Sie uns telefonisch am
Montag, Dienstag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr



Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020