Erster Kursgruß im Advent: Wir dürfen alles erwarten - auch das Gute

Vorweihnachtliche Gedanken

Bild:Erster Kursgruß im Advent: Wir dürfen alles erwarten - auch das Gute Der deutsche Fernsehmoderator Jo Schück schloss mit dem Zitat "Wir dürfen alles erwarten - auch das Gute" seine Moderation für die ZDF-Kultursendung "aspekte" vom 13.11.2020. Der Titel der Dokumentation lautete "Wenn der Vorhang fällt". Schück sprach darin mit verschiedenen Kulturschaffenden über ihre Empfindungen zum zweiten Lockdown.
Wir dürfen alles erwarten - auch das Gute: Dieser Satz kommt uns bei unserer täglichen Arbeit bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Kreis Ravensburg e.V. immer wieder in den Sinn. Wie können wir gut mit der Ungewissheit umgehen? Wo online gehen statt absagen? Helfen Videokonferenzen, um mit der Vorstandschaft und mit Netzwerkpartnern in gutem Kontakt zu bleiben? Und wie planen wir das nächste Programmheft?

Wir haben aber auch gelernt, das Gute erwarten zu dürfen: Das sind die Kollegen, Referenten, Vereinsmitglieder und Dienstleister, die kreativ und immer wieder neu Lösungen für die Schwierigkeiten finden. Sie entwickeln mit uns voller Optimismus Kursformate für ein neues Programm und halten den Kontakt zu ihren Teilnehmern aufrecht. Und wir erleben Kunden, die diesen Weg neugierig und offen mitgehen. Danke für diese ermutigende Erfahrung in diesem ungewöhnlichen Advent.

(Bild von Sabrina Ripke auf Pixabay / gemeinfrei)

Veranstaltung zum Freiwilligen Ordensjahr geht Online

Informationsabend

Im Januar war die Veranstaltung mit Sr. Maria Stadler, Projektkoordinatorin der Deutschen Ordenskonferenz für das "Freiwillige Ordensjahr" in Präsenz geplant. ...

Landtagswahl 2021 - Die KiLAG fragt nach

Fragen der Kirchliche Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung an Vertreter der Parteien

Die Katholische Erwachsenenbildung Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. vertritt die einzelnen kebs in der Diözese in der Arbeitsgemeinschaft KILAG. Die KiLAG, die ...



Weitere Veranstaltungen aus unserem Programm

Online: Das Freiwillige Ordensjahr – Eine besondere Auszeit27.01.2021 - Eine Veranstaltung mit der Projektkoordinatorin der Deutschen Ordensobernkonferenz via ZOOM

Bibel und Leichte Sprache 01.02.2021 - Online-Kurs zum Themenbereich Inklusion

Brauchen Kinder Märchen? --- ausgebucht, Anmeldungen für die Warteliste möglich ---01.02.2021 - Online-Veranstaltung

Gemeinsam meditieren – Sitzen in der Stille 02.02.2021 - Leere Hände

Älter werden – lebendig bleiben03.02.2021 - Gruppe Spätlese Bad Waldsee

Körperlich und geistig beweglich bleiben bis ins hohe Alter - entfällt06.02.2021 -

Aus der Rubrik Aktuelles

Veranstaltung zum Freiwilligen Ordensjahr geht OnlineIm Januar war die Veranstaltung mit Sr. Maria Stadler, Projektkoordinatorin der Deutschen Ordenskonferenz für das "Freiwillige Ordensjahr" in Präsenz geplant.

Landtagswahl 2021 - Die KiLAG fragt nachDie Katholische Erwachsenenbildung Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. vertritt die einzelnen kebs in der Diözese in der Arbeitsgemeinschaft KILAG. Die KiLAG, die

© Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V. 2021
Allmandstraße 10 | 88212 Ravensburg
Tel.: 0751/36161-30 | Fax.: 0751/36161-50 | info@keb-rv.de
https://keb-rv.de

Sie erreichen Sie uns telefonisch,
Montag bis Freitag von 8.30 bis 12 Uhr
und Montag bis Donnerstag von 14 bis 16 Uhr;

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019